von C.E.Schweig

Biofach & Vivaness zum 1. Mal als digitales Messe-Duo

Biofach & Vivaness zum 1. Mal als digitales Messe-Duo

Am 17. Februar 2021 startet das Messe-Duo Biofach & Vivaness – pandemiebedingt in diesem Jahr als rein digitale Veranstaltung. Wie auch in den vergangenen Jahren ist Carolina Schweig als Referentin und Expertin in verschiedenen Formaten vertreten.

Unter dem Titel „Sichere Nachhaltigkeit für Verpackungen: Aktuelle Anforderungen, Trends und
Herausforderungen für die Zukunft“
referiert Carolina Schweig am Mittwoch, 17. Februar im Rahmen des Biofach Kongresses. Ausgehend von einem ganzheitlichen Blick auf das komplexe Themenfeld der Nachhaltigkeit, verdeutlicht der Vortrag, wie durch ein zielgerichtetes Nachhaltigkeitsprofil die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen gesichert wird. Und auch wie sich Nachhaltigkeitsziele bis in die Verpackung integrieren lassen.

Am zweiten Messetag diskutiert Carolina Schweig im Rahmen der Podiumsdiskussion „Einfach weglassen? Über den Umgang mit Verpackung im (Einkaufs)Alltag“ über die aktuellen Fragen und Herausforderungen für die Branche, den Handel und die Konsumenten.

Am Freitag, 19. Februar referiert Carolina Schweig gemeinsam mit Mirja Eckert, Inhaberin von The New, zu „Naturkosmetik und Nachhaltigkeit: Strategien, Management und Übertragung in Verpackungslösungen“. In ihrem gemeinsamen Vortrag zeigen die Nachhaltigkeitsexpertinnen, was die Herausforderungen, aber auch die Erfolgsstrategien sind.

Weitere Informationen zum eSpecial von Biofach & Vivaness gibt es unter: https://www.biofach.de/de und https://www.vivaness.de/

Zurück